Fachärzt*in für Kinder- und Jugendpsychiatrie

In der Klinik Hietzing gelangt folgende Stelle zur Besetzung:

Fachärzt*in für Kinder- und  Jugendpsychiatrie

  • Dienststelle: Wiener Gesundheitsverbund, Stadt Wien
  • Dienstort: Klinik Hietzing, Wien
  • Beschäftigungsart: Vollzeit
  • Veröffentlicht am:
Ihre Aufgaben:
  • Sie sind für die umfassende Betreuung der Patient*innen, die Fallführung einschließlich Führung der Krankengeschichte und Leitung der Visite sowie Führung von Angehörigengesprächen zuständig
  • Ihnen obliegt die Koordination im multiprofessionellen Team und die Kommunikation mit externen Stellen
  • Sie sind Ansprechperson für die in Ausbildung stehenden Ärzt*innen und Student*innen sowie Famulat*innen
  • Sie optimieren die Arbeitsabläufe an der Abteilung und beschäftigen sich mit Fragen des Qualitätsmanagements
  • Sie übernehmen Aufgaben im Rahmen der Leistungsdokumentation
  • Sie arbeiten im Facharztdienstrad mit
Ihr Profil:
  • Sie besitzen die Anerkennung als Fachärzt*in für das Sonderfach Kinder- und Jugendpsychiatrie
  • Sie verfügen über fundierte theoretische und praktische Kenntnisse und Erfahrungen auf dem Gebiet der Kinder- und Jugendpsychiatrie in unterschiedlichen Settings (Station, Ambulanz, Tagesklinik)
  • Sie verfügen über EDV-Kenntnisse sowie Erfahrung mit medizinisch-elektronischen Dokumentationssystemen
  • Sie sind teamfähig, kritikfähig und belastbar
  • Sie haben Freude an Ihrem Beruf, eine hohe soziale Kompetenz und zeigen die Bereitschaft, die ethischen Prinzipien der Medizin in der täglichen Praxis anzuwenden
  • Sie verfügen über einen wertschätzenden Umgang mit allen Menschen, unabhängig von deren Herkunft und sozialer Stellung
  • Interesse an dem Absolvieren eines Psy-III-Diploms
Details / Angebot:
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einer zukunftssicheren Unternehmung
  • eine große Auswahl an Fort- & Weiterbildungen
  • Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Berufsgruppen
  • ein krisensicherer Arbeitsplatz
  • ein vielfältiges und interessantes Aufgabengebiet
  • ein Einstiegsgehalt von 6193 Euro brutto monatlich (inklusive 150 Euro Erschwernisabgeltung) Durch die Anrechnung von berufseinschlägigen bzw. gleichwertigen Tätigkeiten als Vordienstzeiten kann sich ein höheres Gehalt ergeben.

Kontakt:
Sie passen perfekt zu diesem Stellenprofil? Dann bewerben Sie sich direkt bei uns.
Wiener Gesundheitsverbund
Dr. Patrick Frottier
patrick.frottier@gesundheitsverbund.at

Wiener Gesundheitsverbund, Stadt Wien

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an patrick.frottier@gesundheitsverbund.at

Inserat als PDF: Download