Allgemeinmediziner/in bzw. Fachärztin/Facharzt für Orthopädie

Die Versicherungsanstalt öffentlich Bediensteter, Eisenbahnen und Bergbau (BVAEB) ist seit 2020 einer der 5 gesetzlichen Sozialversicherungsträger Österreichs. Die BVAEB betreut die Versicherten und mitversicherten Angehörigen des öffentlichen Dienstes sowie die Anspruchsberechtigten in den Bereichen Eisenbahn und Bergbau und einen Großteil der Bediensteten und deren mitversicherte Angehörige der Wiener Linien. Die BVAEB ist damit für insgesamt mehr als 1,2 Mio. Versicherte und Angehörige verantwortlich.

Die Hauptstelle der BVAEB verstärkt ihr Team im Bereich der gesetzlichen Unfallversicherung in Wien und sucht ehestmöglich eine/n

Allgemeinmediziner/in bzw. Fachärztin/Facharzt für Orthopädie / Unfallchirurgie

Beschäftigungsausmaß 36 Wochenstunden

  • Dienststelle: BVAEB - Versicherungsanstalt öffentlich Bediensteter, Eisenbahnen und Bergbau
  • Dienstort: BVAEB Hauptstelle, Wien
  • Beschäftigungsart: Teilzeit Vollzeit
  • Veröffentlicht am:
Ihre Aufgaben:
  • Durchführung von Kausalitätsbeurteilungen von Verletzungen und Heilbehandlungen
  • Eigenständige Einschätzung der „Minderung der Erwerbsfähigkeit“ am allgemeinen Arbeitsmarkt
  • Evaluierung von Gutachten, geringer PatientInnenkontakt
  • Durchführung medizinischer Recherche und Bewertung bei fachübergreifenden Fragestellungen
  • Sehr enge kollegiale Zusammenarbeit im interdisziplinären Team (SachbearbeiterInnen, SozialarbeiterInnen, Abteilungsleitung)
  • Beurteilung und Bewilligung medizinischer, sozialer und beruflicher Rehabilitationsmaßnahmen in enger Zusammenarbeit mit den SozialarbeiterInnen
  • Möglichkeit von Hausbesuchen im Rahmen von Begutachtungen und Evaluierung rehabilitativer Maßnahmen mit den SozialarbeiterInnen vor Ort
Ihr Profil:
  • Abgeschlossene Ausbildung zur Ärztin / zum Arzt für Allgemeinmedizin bzw. zur Fachärztin / zum Facharzt (vorzugsweise Fachgebiet der Unfallchirurgie oder dem Fachgebiet der Orthopädie mit unfallchirurgischer Expertise; jus practicandi vorausgesetzt)
  • Interesse an fachübergreifenden Fragestellungen und Zusammenhängen
  • Konflikt- und Kommunikationsfähigkeit
  • Lösungskompetenz, Entscheidungsfähigkeit und Teamfähigkeit
  • Empathie und Belastbarkeit
  • IT-Kenntnisse (MS-Office)
Details / Angebot:

Als zukunftsorientierte und verlässliche Arbeitgeberin bieten wir:

  • Selbstständige Tätigkeit in einem engagierten und interdisziplinären Team
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten (Gleitzeit, Homeoffice optional nach Einschulungszeit)
  • Einschulung durch langjährig tätige Ärztinnen und Ärzte
  • Zielorientierte Aus- und WeiterbildungsmöglichkeitenSozialleistungen
  • Sehr gute öffentliche Verkehrsanbindung
  • Jahresbruttoeinkommen von mind. EUR 73.320,00 (Basis 36 Stunden); eine höhere Entlohnung durch Anrechnung von Vordienstzeiten etc. möglich

Haben wir Sie überzeugt?

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen samt Bewerbungsbogen bevorzugt elektronisch an unfallversicherung@bvaeb.at.

Den Bewerbungsbogen finden Sie unter www.bvaeb.at -> BVAEB & Karriere.

BVAEB - Versicherungsanstalt öffentlich Bediensteter, Eisenbahnen und Bergbau

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an unfallversicherung@bvaeb.at

Inserat als PDF: Download