Ärztin/Arzt mit Jus practicandi (m/w/d)

Das Kindberger Nuklearmedizinische Institut sucht zur Nachbesetzung unserer seit 20 Jahren bei uns tätigen Ärztin, nach deren Pensionsantritt,

eine Ärztin/einen Arzt mit Jus practicandi

Als überregionale Untersuchungsstelle mit einem weiten Einzugsgebiet versorgt das Kindberger Institut seit über 25 Jahren weite Teile der Obersteiermark und Teile des südlichen Niederösterreichs mit nuklearmedizinischen Leistungen mit dem Schwerpunkt Schilddrüse.

  • Dienststelle: Ambulatorium für Schilddrüsendiagnostik und Nuklearmedizinisches Institut Kindberg - GmbH
  • Dienstort: Nuklearmedizinisches Institut Kindberg
  • Beschäftigungsart: Teilzeit Vollzeit
  • Veröffentlicht am:
Details / Angebot:

Unser Angebot an Sie ist ein fixes Arbeitsverhältnis ohne Nacht- oder Bereitschaftsdienste in einem Team mit ausgezeichnetem Betriebsklima mit attraktiver Bezahlung in einem sehr spezialisierten Fachgebiet. Entlohnung: 75.000,– Euro brutto jährlich bei einer 25 Stundenwoche bzw. 120.000,– Euro brutto jährlich bei Vollzeitanstellung + 1 zusätzliche Woche Sonderurlaub. Bei Vollbeschäftigung ist eine 4-Tage-Woche möglich.

Die jährlichen Lohnanpassungen erfolgen entsprechend den Valorisierungen durch die Sozialversicherungen; ein Dienstwagen ist möglich.

Falls Sie Interesse an diesem Angebot haben, melden Sie sich bitte unter der Telefonnummer 03865 - 51220 bei Frau Hölbfer (Montag und Donnerstag) oder per Mail an office@nuklearmedizin-kindberg.at

Ambulatorium für Schilddrüsendiagnostik und Nuklearmedizinisches Institut Kindberg - GmbH

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an office@nuklearmedizin-kindberg.at

Inserat als PDF: Download